Deutsch-Themen aus dem Deutschunterricht von einem Schüler für Schüler
Oktober 25th, 2009 at 18:22
Posted by Admin in Bücher

Effi-Briest-Theodor-FontaneDer Roman „Effi Briest“ von Theodor Fontane beschäftigt sich mit der gleichnamigen Titelfigur. Effi Briest ist die Tochter der „von Briests“, die auf einem Landgut in Hohencremmen wohnen. Zur Zeit des Kaiserreiches unter der Führung von Reichskanzler Otto von Bismarck spielt die Geschichte der Effi Briest, die an den harten Normen und Grundsätzen, die die Gesellschaft ihr stellt, zerbricht. Das Werk von Theodor Fontane erschien in der ersten Fassung nicht gleich in Buchform, sondern wurde zunächst in der Zeit von 1894-1895 in der Deutschen Rundschau als Zeitungsroman abgedruckt. Anschließend wurde der Roman dann im Jahr 1895 in Buchform veröffentlicht. Obwohl dieses Datum als nachgewiesen gilt, ist auf dem Titelblatt des Buches das Jahr 1896 als Veröffentlichungsjahr vermerkt. Der Roman von Fontane, der in die Kategorie der Gesellschaftsromane einzuordnen ist, fällt in die literaturhistorische Epoche des poetischen Realismus.

Als Basis zur Erstellung von „Effi Briest“ hat sich Theodor Fontane an einer wahren Gegebenheit orientiert und zwar am Leben der Elisabeth von Plotho. Allerdings ist diese Geschichte von Fontane sehr stark modifiziert worden um all zu offensichtliche Elemente zu verwischen. Elisabeth von Plotho, die aus einer adeligen Familie stammte, heiratete ebenfalls einen Mann in sehr jungem Alter. Später ging sie ein Verhältnis mit einem viel älteren Mann ein, was zur Scheidung führte. Allerdings gibt es sehr viele Unterschiede zur Geschichte der Effi Briest, die Fontane wohl absichtlich einfügte, da er genau um die tatsächlichen Umstände der Elisabeth von Plotho wusste.

Im 20. Jahrhundert wurde „Effi Briest“ auf der Grundlage des Buches von Fontane auch mehrmals verfilmt. Unter den Titeln „Der Schritt vom Wege“ (1939), „Rosen im Herbst“ (1955), „Effi Briest“ (1968), „Fontane Effi Briest“ (1974) und „Effi Briest“ (2009) gibt es mehrere Filmfassungen des Werkes von Fontane, die einer näheren Analyse bedürftig sind, da auch sie sich in Unterschieden zueinander aber auch in Unterschieden zur Vorlage verwickeln.

Effi Briest Inhaltsangabe

Figuren in Effi Briest

Analyse des Romans Effi Briest

Autor und Hintergrundinformationen

Verarbeitung von Effi Briest in Film und Literatur




Weitere Beiträge:

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar